Predigt vom 21.02.2021

Ronja legt zwei Verse aus dem Römerbrief, Kapitel 14, aus. Sie fragt sich und uns: Inwiefern schränken wir uns sinnvollerweise ein, damit andere nicht stolpern. Was berührt meine Freiheit, was die Freiheit des Anderen? Und auch wenn man das an dieser Stelle vielleicht vermuten könnte: Es geht ihr dabei nicht um Corona.


75 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Predigt vom 06.06.2021

Heute zitiert Tim die Bergpredigt: Selig sind, die Frieden stiften - und findet darin Zuspruch und Anspruch. Was das mit Kontroversen innerhalb der Christenheit zu tun hat? Hör es dir an!

Predigt vom 30.05.2021

Nach einer Pause, in der unsere Gottesdienste auf verschiedenen (digitalen) Plattformen stattgefunden haben, wir beim Willo (a.k.a. Treffen der Jesus Freaks Bewegung) dabei waren bzw. in der Überwasse

Predigt vom 25.04.2021

Ben erzählt von seinen kranken Hühnern und davon, was es für Hühner und Menschen bedeutet, voneinander getrennt zu sein. Was das mit dem Epheserbrief zu tun hat? Hör es Dir an!