Lobpreis

Lobpreis ist Christendeutsch für "gesungene Gebete", oder einfacher ausgedrückt: Chistliche Lieder. Aber es geht nicht einfach um Lieder. Lobpreis ist für uns eine Zeit, in der wir als Einzelne oder als Gemeinde beten und Gott sagen, was wir für ihn empfinden.

 

Im Jahr 2021 waren wir für unsere Gottesdienste öfter in der Überwasserkirche und einige Leute haben sich von dieser gothischen Kirche inspirieren lassen: Wie kann man den Hall, die Akustik, den Raum nutzen, um ehrlich, authentisch und zeitgemäß Lobpreis zu machen? Das Ergebnis könnt ihr euch hier anschauen und anhören. Viel Spaß.