top of page

Predigt vom 07.11.2021

Heute gibt es keine klassiche Vortragspredigt, sondern ein Gespräch zwischen Tobi und Joel. An einigen Stellen haben sich dann auch Leute aus der Gemeinde "eingemischt", was auf der Aufnahme mangels Mikrofon nicht so gut zu verstehen ist. Es geht um den Römerbrief, Kapitel 8: Um das Ächzen der Welt unter Leid und Unrecht, um die Bedeutung der Hoffnung und die Frage ob Gottes Perspektive darauf irgendetwas mit unserem Leben hier und jetzt zu tun hat. Große Fragen? Stimmt.


41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Predigt vom 02.05.2024

Ronja Mira predigt über Liebe (Agape) und die Frage: Ist die Liebe, die im Neuen Testament gemeint ist, überhaupt emotional gemeint?

Predigt vom 26.05.2024

Ben liest statt einer Predigt einen Auszug aus dem Buch "Die innere Stimme der Liebe" (Henri J.M. Nouwen).

Predigt vom 05.05.2024

Janice vom IJM predigt bei uns als Gastpredigerin.

Comentários


bottom of page